Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Sommerinterview mit Prof. Dr. Grabmeier -

Der Fraktionsvorsitzende im Interview... [mehr] 

Hier gibt es den Antrag zum Download -

Antrag der Stadtratsfraktion zum Download... [mehr] 

Stellungnahme zum Bundesverkehrswegeplan -

Forderung zum Ausbau der Bahnverbindung... [mehr] 


Besuchen Sie für aktuelle Informationen unseren Auftritt auf Facebook!

Seiteninhalt

Politischer Aschermittwoch 2010

in neuen Deggendorfer Stadthalle

v.l.-n.r.: Reinhard Leuscher, Stefan Kaiser, Dr. Georg Meiski

Deggendorf. (sk) Nach dem riesigen Erfolg des Politischen Aschermittwoch 2009 mit über 800 Besuchern in der „alten“ Deggendorfer Stadthalle – Halle1 gehen die FREIEN WÄHLER einen Schritt weiter und sind dieses Jahr in der „neuen“ Deggendorfer Stadthalle – Halle 2 anzutreffen. Die Organisatoren Dr. Georg Meiski (Kreisvorsitzender), Stefan Kaiser (Ortsvorsitzender Deggendorf) und Reinhard Leuschner (stellv. Bezirksvorsitzender) planen bereits auf Hochtouren die Veranstaltung, welche landes- und bundesweiten Charakter hat. „Wir veranstalten wie letztes Jahr den zweitgrößten, aber dafür den schönsten Aschermittwoch und wir sind in Deggendorf!“, freut sich Kaiser. Die Besucher dürfen sich am 17.Februar 2010 ab 10h auf viele Schmankerl wie die Jugendblaskapelle Plattling, bayerische Goaßlschnalzer und natürlich die deftige Rede des Landesvorsitzenden MdL Hubert Aiwanger freuen. Aber auch die Basis, hat im Gegensatz zu anderen Aschermittwochs- veranstaltungen, einen großen politischen Anteil. Dr. Georg Meiski, Reinhard Leuschner und der junge FW-Landrat Armin Kroder (Nürnberger-Land) werden die kommunalpolitischen Entwicklungen des vergangenen Jahres auf den Punkt bringen. Die FREIEN WÄHLER leben den Oberzentrumsgedanken vor und so arbeitet Deggendorf und Plattling Hand in Hand für eine gelungen Veranstaltung. Ein weiteres Highlight wird die Präsentation der gesamten FREIE WÄHLER FAMILIE sein, welche aus dem FW-Landesverband, den Jungen Freien Wähler, der Landtagsfraktion und des Bildungswerk Kommunalpolitik sein. Die traditionelle Veranstaltung ist 2009 von Plattling nach Deggendorf an die Donau gezogen und hat nun zum zweiten Mal seine Heimat in Deggendorf gefunden.